Montag, 4. August 2014

Veganes Bananen Avocado Eis°

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein Eis-Rezept für euch. Es ist gesund, vegan, erfrischend und ohne Zucker. Und mal ganz ehrlich: Zu einem perfektem Sommertag gehört Eis. 


Ihr braucht:

2 Avocados

3 reife Bananen

150 ml Kokosmilch

2 EL Zitronensaft



Uns so gehts:


Die Bananen mit einer Gabel zu einem Brei verarbeiten.




Danach die Avocados dazu geben und ebenfalls mit der Gabel zerdrücken. Der Brei muss nicht perfekt glatt sein. Wenn ihr das allerdings möchtet, könnt ihr das ganze natürlich auch in den Mixer geben.


Anschließend die Kokosnuss-Milch dazu geben und verrühren.


Jetzt fehlen nur noch die 2 EL Zitrone und fertig ist der Brei. 


Das ganze kommt dann für ein paar Stündchen in den Tiefkühlschrank und fertig ist das Eis. Ihr solltet das ganze dann jede halbe Stunde einmal umrühren, damit das Eis schön locker wird. Ich hab das leider vergessen und musste das ganze vor dem Servieren erst eine Weile antauen lassen. Eine weitere Option wäre auch, das ganze in Silikonförmchen einzufrieren und dann als Sorbet zu servieren. 


Ich wünsche euch gutes Gelingen und einen guten Appetit.

LG Lydia°

Kommentare:

  1. Wow... Das klingt super lecker! Tolle Idee und so schön einfach :) Probiere ich bestimmt mal aus.

    Liebe Grüße, Nicole von
    www.lipsticksandpics.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Obwohl ich keine veganerin/vegetarierin bin , werde ich das hier ganz sicher mal ausprobieren:)
    Ein wirklich tolles Rezept<3

    LG Ema
    preciousmoments01.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey danke :) Ich bin übrigens auch keine Vegetarierin oder Veganerin ;)

      Löschen
  3. Richtig tolle Idee. :)
    Werde ich bestimmt mal probieren. :)
    Ich habe dich übrigens für den Sommer-Tag getaggt :D
    Würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest. :)
    http://blumenpoesie.blogspot.co.at/2014/08/sommer-tag-kooperation-mit-der-lieben.html
    Liebe Grüße, Lea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey danke .. klar, ich schau es mir auf jeden Fall mal an ;)

      Löschen
  4. sieht echt lecker aus.. (:

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen