Samstag, 13. Dezember 2014

DIY Weihnachtskarten°

Hallo ihr da!
Habt ihr dieses Jahr schon Weihnachtskarten verschickt? Nein? Na dann los! Eure Familie und Freunde werden sich sicher über einen kleinen Weihnachtsgruß von euch freuen. Vor allem wenn er selbst gebastelt und mit viel Liebe entstanden ist. Also lasst die langweiligen Weihnachtskarten im Laden und greift stattdessen lieber zu (Weihnachts-)Papier, Schere und Leim. Denn viel mehr braucht man für diese Weihnachtskarten gar nicht, außer vielleicht noch einen Stift und ein ganz klein wenig Kreativität.


Diese Variante ist extrem einfach und sieht trotzdem hübsch aus. Einfach drei Vierecke ausschneiden, einen Streifen Geschenkband darüberkleben, noch eine Schleife ran basteln und fertig.

Diese Karte zu basteln ist ebenfalls sehr einfach. Mit einem weißen Buntstift in verschiedenen Sprachen "Frohe Weihnachten" schreiben und an die Seite ein Motiv der Wahl kleben. Ich hätte mir bei der Schrift etwas mehr Mühe geben sollen. Nun ja jetzt ist es zu spät. ;)

Bei der Karte habe ich mit einem schwarzen Fine Liner an den unteren Kanten einen verlaufenen Schatten gemalt, das lockert das ganze etwas auf.

Hierfür einfach Pappkreise  ausschneiden, aufkleben und die Stricke und Halterungen mit Fine Liner dazu malen.

Für die Variante braucht man einen Schneestern-Stanzer.


Natürlich kann man das ganze noch viel Spektakulärer gestalten mit Farbspritzern und allem drum und dran. Aber da ich in letzter Zeit nicht besonders viel Zeit übrig habe. Mussten es diesmal einfache und schnelle Weihnachtskarten werden. Vielleicht gefallen sie euch ja trotzdem. Verratet mir doch mal, welche euch am besten gefällt.

Ich wünsche euch einen wundervollen dritten Advent.
LG Lydia°

Kommentare:

  1. WoW! Die sind wirklich schön und sehen ziemlich Wheinachtlich aus!

    AntwortenLöschen
  2. Sind die toll, ich mag die erste Variante und die mit den Kugel total gern! Ich hab vor ein paar Tagen am Computer eine nachgebastelt (was jetzt irgendwie sehr traurig klingt im Vergleich dazu, aber ich wollte was Typographisches und meine Handschrift ist nicht gerade ein Hingucker), ich müsste bloß langsam mal was drauf schreiben und sie abschicken... Ich finde es total schön, Karten zu bekommen, nicht immer nur "Frohe Weihnachten!" in die eine große WhatsApp-Gruppe, damit man alle Freunde auf einmal abhaken kann.

    Alles Liebe,
    Mara

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll, du hast mich grad richtig inspiriert! Werde mich jetzt direkt dran setzten und
    ein paar Karten basteln! Mir gefallen vor allem die mit den Kugeln und die mit den Geschenken richtig gut! :)
    Liebste Grüße,
    Luna ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe lydia, ich habe auf meiner facebook seite bereits die gewinner für mein uhren gewinnspiel bekannt gegeben. du hast leider keine email adresse angegeben, was ich etwas schade finde, weil das eine der drei kriteiren waren!
      bitte schreib mir doch deine adresse an info@poesiepixel.com dass ich dir schnellstmöglich die uhr zusenden kann :)
      liebe grüße,
      vany

      Löschen
  4. Oh sind die schön, schade dass ich die nicht schon früher entdeckt habe, jetzt ist Weihnachten schon rum.
    Schönen Blog hast du ❤
    Liebste grüße,
    Jone

    AntwortenLöschen